Municipio Cuautitlán Izcalli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cuautitlán Izcalli
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat México
Sitz Cuautitlán Izcalli
Fläche 110 km²
Einwohner 511.675 (2010)
Dichte 4653,3 Einwohner pro km²
Gründung 23. Juni 1973Fehler
ISO 3166-2 MX-MEX
Webauftritt cuautitlanizcalli.gob.mx
INEGI-Nr. 15121
Politik
Presidente municipal Hector Karim Carvallo Delfin
Cuautitlán Izcalli
Cuautitlán Izcalli

19.65-99.22Koordinaten: 19° 39′ N, 99° 13′ W

Cuautitlán Izcalli ist ein Municipio im mexikanischen Bundesstaat México. Es gehört zur Zona Metropolitana del Valle de México, der Metropolregion um Mexiko-Stadt. Der Verwaltungssitz und größter Ort des Municipios ist die gleichnamige Stadt Cuautitlán Izcalli. Der Verwaltungsbezirk hatte im Jahr 2010 511.675 Einwohner, seine Fläche beträgt 110 km².

Geographie[Bearbeiten]

Parque de las Esculturas

Cuautitlán Izcalli liegt im Norden des Bundesstaates México, etwa 20 km nördlich des Bundesdistrikts.

Das Municipio grenzt an die Municipios Tepotzotlán, Teoloyucan, Cuautitlán, Tultitlán, Tlalnepantla de Baz, Atizapán de Zaragoza und Nicolás Romero.

Größte Orte[Bearbeiten]

Ort Einwohner
Gemeinde 511.675
Cuautitlán Izcalli 484.573
Huilango 017.399
Axotlán 004.071
San Pablo de los Gallos 001.417

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cuautitlán Izcalli – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien