Municipio Naucalpan de Juárez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Naucalpan de Juárez
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat México
Sitz Naucalpan de Juárez
Fläche 157,6 km²
Einwohner 833.779 (2010)
Dichte 5290,8 Einwohner pro km²
Gründung 1. Januar 1826Fehler
ISO 3166-2 MX-MEX
Webauftritt naucalpan.gob.mx
INEGI-Nr. 15057
Politik
Presidente municipal David Ricardo Sánchez Guevara
Das Rathaus von Naucalpan de Juárez
Das Rathaus von Naucalpan de Juárez

19.475-99.2375Koordinaten: 19° 29′ N, 99° 14′ W

Naucalpan de Juárez ist die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde des zentralmexikanischen Bundesstaates México nach Ecatepec de Morelos und Nezahualcóyotl. Sie gehört zur Zona Metropolitana del Valle de México, der Metropolregion um Mexiko-Stadt.

Beim Zensus 2010 betrug die Einwohnerzahl Naucalpan de Juárez’ 833.779 Personen, die Fläche des Municipios beläuft sich auf 157,6 km². Verwaltungssitz und einwohnerreichste Stadt im Municipio ist das gleichnamige Naucalpan de Juárez.

Geographie und Lage[Bearbeiten]

Naucalpan de Juárez liegt zentral im Bundesstaat México auf einer Höhe von etwa 2200 m bis 3650 m. Phaeozem und Vertisol sind die vorherrschenden Bodentypen. Im Municipio liegt der Nationalpark Los Remedios.

Das Municipio Naucalpan de Juárez grenzt an die Municipios Jilotzingo, Atizapán de Zaragoza, Tlalnepantla de Baz, Huixquilucan, Lerma und Xonacatlán sowie an den Bundesdistrikt Mexiko-Stadt.

Orte und Gliederung[Bearbeiten]

Das Municipio Naucaplan de Juárez umfasst laut INEGI 58 Ortschaften, von denen fünf eine Einwohnerzahl von mehr als 2.500 Personen aufweisen. Dies sind neben dem Verwaltungssitz Naucalpan de Juárez auch San Francisco Chimalpa, Ejido de San Francisco Chimalpa, Santiago Tepatlaxco und San José Tejamanil.

Gegliedert ist das Municipio in vier Zonen: die zona popular, die zona residencial, die zona rural und die zona industrial.

Weblinks[Bearbeiten]