Murtas Churzilawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Murtas Kalistratowitsch Churzilawa (georgisch: მურთაზ ხურცილავა,russisch: Муртаз Калистратович Хурцилава; * 5. Januar 1943 in Bandsa, Distrikt Martwili, Mingrelien),UdSSR ist ein ehemaliger Fußballspieler aus der Sowjetunion.

Der Georgier spielte im Nationalteam der UdSSR, wo er 1972 Vizeeuropameister und Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Spielen wurde und 1966 Vierter bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Als einer von nur zwei Georgiern war er Kapitän der sowjetischen Fußballnationalmannschaft. 2003 wurde er von der UEFA zum Golden Player (dem besten Fußballer der letzten 50 Jahre) Georgiens erklärt.

Weblinks[Bearbeiten]