Musculus flexor digitorum brevis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Musculus flexor digitorum brevis
Flexor digitorum brevis.png
Fußsohlenmuskulatur des Menschen
Ursprung
Plantarfläche (Unterseite) des Fersenbeinhöckers (Tuber calcanei).
Ansatz
Basis der Mittelglieder der 2. bis 5. Zehe
Funktion
Beugung der 2. bis 5. Zehe im Mittel- und Grundgelenk
Innervation
Nervus plantaris medialis
Spinale Segmente
S1, S2

Der Musculus flexor digitorum brevis (lat. für „kurzer Zehenbeuger“) ist ein Skelettmuskel im Bereich der Unterseite des Fußskelettes. Er beugt die zweite bis fünfte Zehe. Der Musculus flexor digitorum brevis bildet den Hiatus tendineus der Zehen.

Siehe auch[Bearbeiten]