Musudan-ri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Raketenstartplatz, für die Rakete siehe BM25 Musudan.
Koreanische Schreibweise
koreanisches Alphabet: 무수단리
chinesische Schriftzeichen: 舞水端里
Revidierte Romanisierung: Musudan-ri
McCune-Reischauer: Musudan-ri

40.855833333333129.66583333333Koordinaten: 40° 51′ 21″ N, 129° 39′ 57″ O

Karte: Nordkorea
marker
Musudan-ri
Magnify-clip.png
Nordkorea

Musudan-ri (auch Tonghae Satellite Launching Ground[1]) ist ein Raketenstartplatz in der nordkoreanischen Provinz Hamgyŏng-pukto. Das Gebiet wurde früher auch Taepodong (대포동) genannt.

Chronologie der Raketenstarts (unvollständig)[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. http://www.planet4589.org/space/jsr/back/news.607

Weblinks[Bearbeiten]