NASCAR Toyota Series

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der NASCAR Corona Series bis Ende 2011.
Die Corona Series auf dem Autódromo Potosino in Zaragoza, San Luis Potosi

Die NASCAR Toyota Series, zuletzt bekannt als NASCAR Corona Series, ist eine NASCAR-Serie, die ausschließlich in Mexiko ihre Rennen austrägt. Es ist die ursprüngliche Desafio Corona Series, die größte Stockcar-Serie in Mexiko, welche im Jahre 2004 von NASCAR und OCESA, einer Entertainmentfirma, gegründet wurde. Die Partnerschaft zwischen NASCAR und OCESA ist nun offiziell bekannt als NASCAR Mexico.

Seit 2007 sanktioniert NASCAR Mexiko die heutige NASCAR Toyota Series zusammen mit der NASCAR Mexico T4 Series. Die Serie wird von der NASCAR als regionale Serie eingestuft, wie auch die NASCAR Canadian Tire Series oder die NASCAR Camping World East Series.

Der NASCAR-Toyota-Series-Champion darf am Toyota All-Star Showdown auf dem Irwindale Speedway in Kalifornien teilnehmen.

Meister der Serie[Bearbeiten]

Saison Name Meister Marke Team des Meisters
2004 Desafio Corona Series MexikoMexiko Carlos Pardo Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pontiac Equipo Telcel-Sun-Motorola
2005 MexikoMexiko Jorge Goeters Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pontiac/Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dodge Team GP
2006 MexikoMexiko Rogelio López Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Pontiac/Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dodge Escudería Telmex
2007 NASCAR Corona Series
anfangs:
NASCAR Mexico Corona Series
MexikoMexiko Rafael Martínez Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ford Team GP
2008 MexikoMexiko Antonio Pérez Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dodge Escudería Telmex
2009 MexikoMexiko Germán Quiroga Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ford Equipo Telcel
2010 MexikoMexiko Germán Quiroga Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ford/Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dodge Equipo Telcel
2011 MexikoMexiko Germán Quiroga Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dodge Equipo Telcel
2012 NASCAR Toyota Series MexikoMexiko Jorge Goeters JapanJapan Mazda Team GP

Weblinks[Bearbeiten]