Nachal Alexander

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nachal Alexander
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
NahalAlexander.jpg
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Israel
Flusssystem Nachal Alexander
Quelle südöstlich von QalansaweVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung nördlich Netanja ins Mittelmeer32.39619734.865706Koordinaten: 32° 23′ 46″ N, 34° 51′ 57″ O
32° 23′ 46″ N, 34° 51′ 57″ O32.39619734.865706
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 45 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Großstädte Netanja
Kleinstädte Qalansawe

Der Nachal Alexander (hebräisch ‏נחל אלכסנדר‎) oder „Alexanderfluss“ ist ein Fluss in Israel nördlich der Stadt Netanja. Nach einer Periode größerer Umweltverschmutzung gilt der Fluss heute wieder als sehr sauber. Der Fluss ist als Lebensraum einer Sorte großer Weichschildkröten (Trionyx triunguis) bekannt.