Nagdlunguaq-48

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
N-48
Nagdlunguaq-48.png
Voller Name Nagdlunguak 1948
Gegründet 8. Februar 1948
Stadion Nuuk-Stadion
Plätze 2.000
Präsident Niels Davidsen
Trainer Lars Erik Gabrielsen
Homepage http://www.n-48.gl/
Liga Coca Cola GM
2012 2.
Heim
Auswärts

Nagdlunguaq-48 ist ein Sportverein aus Ilulissat, Grönland. Der Verein spielt ausschließlich im Nationalstadion. N-48 ist mit 10 Meisterschaften der Rekordmeister Grönlands.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Coca Cola GM: 10
    • Meisterschaften : 1977, 1978, 1980, 1982, 1983, 1984, 2000, 2001, 2006, 2007

Platzierungen[Bearbeiten]

  • 1971: unbekannt
  • 1972: unbekannt
  • 1973: unbekannt
  • 1974: unbekannt
  • 1975: unbekannt
  • 1976: unbekannt
  • 1977: Meister
  • 1978: Meister
  • 1979: unbekannt
  • 1980: Meister
  • 1981: 2.
  • 1982: Meister
  • 1983: Meister
  • 1984: Meister
  • 1985: unbekannt
  • 1986: unbekannt
  • 1987: 2.
  • 1988: 2.
  • 1989: 4.
  • 1990: 2.Runde
  • 1991: 1.Runde
  • 1992: 3.
  • 1993: 3.
  • 1994: unbekannt
  • 1995: 2.Runde
  • 1996: unbekannt
  • 1997: unbekannt
  • 1998: unbekannt
  • 1999: 2.Runde
  • 2000: Meister
  • 2001: Meister
  • 2002: 3.
  • 2003: unbekannt
  • 2004: 3.
  • 2005: 2.
  • 2006: Meister
  • 2007: Meister
  • 2008: 3.
  • 2009: 5.
  • 2010: 3.
  • 2011: Qualifikationsphase
  • 2012: 2.
  • 2013: ausstehend

Nationalspieler[Bearbeiten]

Die Nationalspieler der Grönländischen Nationalmannschaft bei den Island Games 2009:

Nr. Position Name
GronlandGrönland TW Anders Cortzen
GronlandGrönland Jim Degn Olsvig
GronlandGrönland Jens Jacobsen
GronlandGrönland Kaali Matthaeussen

Weblinks[Bearbeiten]