Nahum (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nahum steht für:

  • Nahum, der Name eines Buches des Alten Testaments


Nahum ist der Name folgender Personen:

  • Chaim Nahum (1873–1960), Großrabbiner im Osmanischen Reich, von Ägypten und dem Sudan
  • Nahum J. Bachelder (1854–1934), US-amerikanischer Politiker
  • Nahum Norbert Glatzer (1903–1990), jüdischer Gelehrter, Historiker und Philosoph
  • Nahum Golan (gebürtig Norbert Spiegel; 1915–1991), Oberst der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte und von 1948 bis 1950 Kommandeur der Golani-Brigade
  • Nahum Parker (1760–1839), US-amerikanischer Politiker (Demokratisch-Republikanische Partei)
  • Nahum Tate (1652–1715), englischer Dichter und Schriftsteller


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.