Nancy Pickard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nancy Pickard (* 1945) ist eine US-amerikanische Krimiautorin.

Sie studierte Journalismus an der University of Missouri in Columbia. Nach dem Studium arbeitete sie als Reporterin und Herausgeberin. Seit 1980 veröffentlicht sie Kriminalromane.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 1988: Macavity Award für den Roman Marriage is Murder
  • 1988: Anthony Award für den Roman Say No to Murder
  • 1990: Agatha Award für den Roman Bum Steer
  • 1990: Agatha Award für die Kurzgeschichte Out of Africa
  • 1990: Anthony Award für die Kurzgeschichte Afraid All the Time
  • 1990: Macavity Award für die Kurzgeschichte Afraid All the Time
  • 1991: Agatha Award für den Roman I.O.U.
  • 1991: Macavity Award für die Kurzgeschichte Afraid All the Time
  • 1991: Shamus Award für die Kurzgeschichte Dust Devil
  • 1992: Macavity Award für den Roman I.O.U.
  • 2006: Agatha Award für den Roman The Virgin of Small Plains (dt. Schneeblüte)

Werke[Bearbeiten]

Jenny Cain Serie[Bearbeiten]

  • Generous Death
  • Say No to Murder
  • No Body
  • Marriage is Murder
  • Dead Crazy
  • Bum Steer
  • I.O.U.
  • But I Wouldn't Want to Die There
  • Confession
  • Twilight

Eugenia Potter Serie[Bearbeiten]

  • The 27-Ingredient Chili Con Carne Murders (zusammen mit Virginia Rich)
  • The Blue Corn Murders
  • The Secret Ingredient Murders

Marie Lightfoot Serie[Bearbeiten]

  • The Whole Truth
  • Ring of Truth
  • The Truth Hurts

Einzelromane[Bearbeiten]

  • Naked Came the Phoenix
  • The Virgin of the Small Plains (dt. Schneeblüte)

Sachbuch[Bearbeiten]

  • Seven Steps on the Writer's Path

Weblinks[Bearbeiten]