Natalie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zur gleichnamigen Fernsehfilmreihe siehe Natalie – Endstation Babystrich

Natalie ist ein weiblicher Vorname. Namenstage sind der 27. Juli und der 1. Dezember.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Der Name Natalie stammt von dem lateinischen Ausdruck dies natalis (Geburtstag,[1] d. h. Weihnachten) ab. Er bedeutet „die zu Weihnachten Geborene“.

Varianten[Bearbeiten]

  • Natalia (italienisch, polnisch, spanisch, russisch)
  • Natalija (serbisch)
  • Natalja (Наталья, russisch, ukrainisch; Koseform u. a. Natascha)
  • Natallja (Наталля, weißrussisch)
  • Nathalie (französisch)
  • Nataly
  • Nataliya (ukrainisch)
  • Nathalia
  • männlich: Natale (italienisch), Natalio (spanisch), Nathan (französisch)

Namensträgerinnen[Bearbeiten]

Fiktive Personen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Langenscheidt Universal-Wörterbuch Latein. Langenscheidt, München 2009, ISBN 978-3-468-18202-0.