Natasha Leggero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Natasha Leggero (* 26. März 1974 in Rockford, Illinois) ist eine US-amerikanische Komikerin und Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Leggero verließ nach Abschluss der High School ihre Heimatstadt, um in New York City am Stella Adler Conservatory und am Hunter College zu studieren. Kurz nach Beendingung Ihres Studiums zog sie nach Los Angeles. Seit 2009 ist sie regelmäßig Gast der Late-Night-Show Chelsea Lately. Daneben spielte sie seit der zweiten Episode in der NBC-Sitcom Are You There, Chelsea? die Rolle der Nikki. Sie ist die Originalstimme von Callie Maggotbone in der Animationsserie Ugly Americans, die in Deutschland auf Comedy Central und Viva ausgestrahlt wird.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2007: Exorcist Chronicles
  • 2010: The Strip (Fernsehfilm)
  • 2010: Alabama (Fernsehfilm)
  • 2011: Your Pretty Face Is Going to Hell (Fernsehfilm)
  • 2010–2011: Pretend Time (Fernsehserie, fünf Episoden)
  • 2010–2012: Ugly Americans (Fernsehserie, Stimme, 31 Episoden)
  • 2011: Let's Do This! (Fernsehfilm)
  • 2011–2012: Free Agents (Fernsehserie, acht Episoden)
  • 2012: Are You There, Chelsea? (Fernsehserie, sechs Episoden)
  • 2012–2013: Burning Love (Fernsehserie, 15 Episoden)
  • 2013: Dealin' with Idiots
  • 2013: Brickleberry (Fernsehserie, Stimme, 12 Episoden)
  • 2014: Bad Neighbors (Neighbors)
  • seit 2014: Suburgatory (Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten]