Nathan Henry Bass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nathan Henry Bass, Sr. (* 1. Oktober 1808 in Putnam County, Georgia; † 22. September 1890 in Rome, Floyd County, Georgia) war ein amerikanischer Politiker im 19. Jahrhundert.

Nach der Sezession von Georgia 1861 wurde Bass Anfang 1862 in den Provisorischen Konföderiertenkongress gewählt, um dort die freie Stelle zu füllen, die durch den Rücktritt von Eugenius Aristides Nisbet entstand.

Er verstarb 1890 in Rome, Georgia und wurde anschließend dort auf dem Myrtle Hill Cemetery beigesetzt.

Weblinks[Bearbeiten]