National Order of Merit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der National Order of Merit ist ein maltesischer Verdienstorden, der 1990[1] mit dem Ġieħ ir-Repubblika Act gestiftet wurde. Die Anzahl der Mitglieder des Ordens ist begrenzt. Das Motto des Ordens ist "Virtute et Constantia". Souverän des Ordens ist der Präsident der Republik Malta, Kanzler des Ordens der Kabinettsstaatsekretär (Secretary to the Cabinet).

Ordensgliederung[Bearbeiten]

Die Mitglieder des Ordens sind in vier Stufen gegliedert:

  1. Companion of Honour (K.U.O.M.)
  2. Companion (K.O.M.)
  3. Officer (U.O.M.)
  4. Member (M.O.M.)

Ordentliche Mitglieder können nur Bürger der Republik Malta sein. Neben den ehemaligen und amtierenden Präsidenten der Republik und den ehemaligen und amtierenden Premierministern, die von Amts wegen Mitglied des Ordens in der Klasse der Companion of Honour sind, ist die Anzahl der Mitglieder dieser Klasse auf insgesamt drei beschränkt. Die Anzahl der Companion ist auf zwölf, die der Officer auf zwanzig und die der Member auf insgesamt einhundert limitiert.

Ausländische Staatsbürger, die sich um die Förderung und Pflege der internationalen Beziehungen verdient gemacht oder anderweitig den Respekt und die Dankbarkeit der maltesischen Bevölkerung erworben haben, können zu Ehrenmitgliedern ernannt werden.

Mitglieder des Ordens sind berechtigt, post-nominals hinter ihrem Namen zu führen.

Verleihung[Bearbeiten]

Der Orden wird vom Präsidenten der Republik auf schriftlichen Vorschlag des Premierministers verliehen. Praktisch können jedoch alle Bürger der Republik und gesellschaftliche Organisationen oder einen Vorschlag zur Ordensverleihung einreichen.[2] Die Vorschläge werden von einem Komitee, dessen Mitglieder der Premierminister ernennt[3], begutachtet und diesem vorgelegt.

Die Insignien des Ordens werden vom Präsidenten der Republik in einer feierlichen Investitur verliehen. Die Namen der neu ernannten Mitglieder und Ehrenmitglieder werden im Amtsblatt der Regierung, der Government Gazette, veröffentlicht.

Mitglieder des Ordens[Bearbeiten]

Companions of Honour[Bearbeiten]

Companions[Bearbeiten]

Officers[Bearbeiten]

Members (Auswahl)[Bearbeiten]

Ehrenmitglieder (Auswahl)[Bearbeiten]

Honorary Companions of Honour - mit Collane[Bearbeiten]

Honorary Companions of Honour[Bearbeiten]

Honorary Companions with Breast Star (Auswahl)[Bearbeiten]

Honorary Companions (Auswahl)[Bearbeiten]

Honorary Officers (Auswahl)[Bearbeiten]

Honorary Members (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Office of the Prime Minister, Honours and Awards (englisch)
  2. Office of the Prime Minister, Submit a Nomination (englisch)
  3. Office of the Prime Minister, Officers of the Orders and Members of the Nomination Committee (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]