National Professional Soccer League

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
NPSL logo.png

Die National Professional Soccer League war eine professionelle Hallenfußballliga in den Vereinigten Staaten und Kanada. Sie wurde 1984 als American Indoor Soccer Association gegründet, 1990 wurde der Name schließlich in National Professional Soccer League geändert. Im Sommer 2001 stellte die Liga den Spielbetrieb aufgrund von finanziellen Problemen ein, die sechs verbliebenen Teams gründeten anschließend die Major Indoor Soccer League, die später zusätzlich drei Teams aus der World Indoor Soccer League aufnahm..

Ab 1989 hatte die NPSL ein besonderes Punktesystem für Tore. Abhängig von der Entfernung, aus der ein Treffer erzielt wurde, wurden einem Team ein, zwei oder drei Punkte gutgeschrieben. Powerplaytore waren einen Punkt Wert, ebenso wie Treffer die im Shutout erzielt wurden.

Bereits 1967 wurde eine Liga mit dem Namen National Professional Soccer League gegründet, diese schloss sich allerdings schon nach nur einer Spielzeit mit der United Soccer Association zur North American Soccer League zusammen.

Teams[Bearbeiten]

Meisterschaften[Bearbeiten]

Der Meister wurde nach Ablauf der regulären Saison in einer Play-off-Runde ausgespielt. Von 1984 bis 1987, von 1988 bis 1994 sowie von 1998 bis 2001 wurde die Finalserie im Modus „Best-of-Five“ ausgetragen, der Meister der Saison 19987/88 wurde in einem sogenannten „Challenge Cup“ ermittelt. Von 1994 bis 1998 wurde eine Best-of-Seven-Serie gespielt.

Saison Meister Finalist Ergebnis
1984/85 Canton Invaders Louisville Thunder 3–1
1985/86 Canton Invaders Louisville Thunder 3–0
1986/87 Louisville Thunder Canton Invaders 3–2
1987/88 Canton Invaders Ft. Wayne Flames Challenge
Cup
1988/89 Canton Invaders Chicago Power 3–2
1989/90 Canton Invaders Dayton Dynamo 3–1
1990/91 Chicago Power Dayton Dynamo 3–0
1991/92 Detroit Rockers Canton Invaders 3–2
1992/93 Kansas City Attack Cleveland Crunch 3–2
1993/94 Cleveland Crunch St. Louis Ambush 3–1
1994/95 St. Louis Ambush Harrisburg Heat 4–0
1995/96 Cleveland Crunch Kansas City Attack 4–2
1996/97 Kansas City Attack Cleveland Crunch 4–0
1997/98 Milwaukee Wave St. Louis Ambush 4–1
1998/99 Cleveland Crunch St. Louis Ambush 3–2
1999/00 Milwaukee Wave Cleveland Crunch 3–2
2000/01 Milwaukee Wave Philadelphia KiXX 3–0

Meisterschaften nach Teams[Bearbeiten]

Titel Team Jahr
5 Canton Invaders 1985, 1986, 1988, 1989, 1990
3 Cleveland Crunch 1994, 1996, 1999
3 Milwaukee Wave 1998, 2000, 2001
2 Kansas City Attack 1993, 1997
1 Chicago Power 1991
1 Detroit Rockers 1992
1 St. Louis Ambush 1995