Nationalversammlung (Angola)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nationalversammlung (Angola)
Wappen von Angola Parlamentsgebäude
Logo Parlamentsgebäude(in Bau)
Basisdaten
Sitz: Luanda
Legislaturperiode: vier Jahre[1]
Erste Sitzung: 1986[1]
Abgeordnete: 220[2]
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 31. August 2012[1]
Vorsitz: Präsident, Fernando da Piedade Dias dos Santos [1]
Sitzverteilung: mini
Website
www.parlamento.ao

Die Nationalversammlung (portugiesisch Assembleia Nacional) ist das Parlament im Einkammersystem von Angola. In der Verfassung des Staates stellt es neben dem Präsidenten und den Gerichten die Vertretung aller Bürger Angolas dar.[3]

Zusammensetzung[Bearbeiten]

Die Nationalversammlung besteht aus 220 Abgeordneten, wovon 130 Abgeordnete nach dem Verhältniswahlrecht landesweit gewählt. Die restlichen Abgeordneten werden auf Listen von Provinzen gewählt. Im Parlament sind 81 weibliche Abgeordnete vertreten, was einem Frauenanteil von 36,82% entspricht. Kandidaten um einen Sitz in der Nationalversammlung müssen mindestend 35 Jahre alt und im Besitz der angolischen Staatsbürgerschaft sein. Ausgenommen von einer Kandidatur sind Mitglieder der Regierung, Richter und Mitglieder des Militärs, den Forças Armadas Angolanas.[4] Da es in diesem Parlament von Anfang an und bis heute eine absolute Mehrheit des MPLA, das auch den Staatspräsidenten stellt, ordnet es sich in die Kategorie "dominant party system" ein.

Wahlen[Bearbeiten]

Seit dem Übergang Angolas von der Volksrepublik zur Mehrparteiendemokratie, im Jahre 1991, hat es Parlamentswahlen in den Jahren 1992, 2008 und 2012 gegeben. Zwischen 1992 und 2002 machte der Bürgerkrieg in Angola Wahlen unmöglich. Erst mit den letzten Parlamentswahlen in 2012 zeichnet sich ein normales Funktionieren des Parlaments ab - allerdings innerhalb der Grenzen der 2010 beschlossenen Verfassung, die in extremem Maße präsidentialistisch ausgerichtet ist. Hierbei zogen 5 verschiedene Parteien in die Nationalversammlung ein.

Präsidenten[Bearbeiten]

Nr. Name Partei Amtszeit
1 José Eduardo dos Santos MPLA 1980-1992
2 Roberto Victor de Almeida MPLA 1992-2008
3 Fernando da Piedade Dias dos Santos MPLA 2008-2010
4 Paulo Kassoma MPLA 2010-2012
4 Fernando da Piedade Dias dos Santos MPLA 2012-dato

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Beschreibung des Parlaments, Website der Interparlamentarischen Union, Abgerufen Mai 2015.
  2. Abgeordnetenzahl, Website des Parlaments, Abgerufen Mai 2015.
  3. Vorstellung des Parlaments, Website des Parlaments, Abgerufen Mai 2015.
  4. Wahlen, Website der Inter-Parlamentarischen-Union, Abgerufen Mai 2015.