Nationalversammlung (Madagaskar)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nationalversammlung von Madagaskar (malagasy Antemieram-pirenena eto Madagasikara, französisch Assemblée nationale du Madagascar) ist das Unterhaus im nationalen Zweikammersystem der Republik Madagaskar.

Die Nationalversammlung besteht aus insgesamt 160 Abgeordneten, die jeweils für vier Jahre gewählt werden.

Sie tagt in der Hauptstadt Antananarivo zusammen.

Wahlen[Bearbeiten]

Die letzten Wahlen fanden am 27. September 2007 statt.

Weblinks[Bearbeiten]