Naustdal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Kommune Naustdal
Naustdal (Norwegen)
Naustdal
Naustdal
Basisdaten
Kommunennummer: 1433 (auf Statistik Norwegen)
Provinz (fylke): Sogn og Fjordane
Verwaltungssitz: Naustdal
Koordinaten: 61° 34′ N, 5° 51′ O61.5605555555565.8552777777778Koordinaten: 61° 34′ N, 5° 51′ O
Fläche: 369 km²
Einwohner:

2713 (31. Mär. 2013)[1]

Bevölkerungsdichte: 7 Einwohner je km²
Sprachform: Nynorsk
Webpräsenz:
Politik
Bürgermeister: Håkon Myrvang (Ap) (2007)
Lage in der Provinz Sogn og Fjordane
Lage der Kommune in der Provinz Sogn og Fjordane

Naustdal ist eine Ortschaft und eine Kommune in der norwegischen Provinz Sogn og Fjordane. Sie grenzt im Norden an Gloppen, im Osten an Jølster, im Westen an die Stadtkommune Flora und im Südosten an die Stadtkommune Førde. Über den Fjord im Südwesten liegt Askvoll. Der Ort Naustdal hat 1064 Einwohner.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Naustdal ist hauptsächlich eine Landwirtschaftskommune, die vielleicht am meisten durch den Fluss Nausta mit seinen Lachsvorkommen bekannt ist.

Førde Airport, Bringeland ist der nächste regionale Flughafen, er liegt 27 Kilometer von Naustdal entfernt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Der Gewichtheber Stian Grimseth ist aus der Kommune Naustdal; ebenso der Autor Arild Stubhaug und die Lyrikerin Eldrid Lunden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistics Norway – Population and quarterly changes, Q1 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Naustdal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien