Nda'nda'

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nda'nda' (Bamileke-Nda'nda')

Gesprochen in

Kamerun (Westprovinz : Haut-Nkam, Ndé und Mifi)
Sprecher 10.000[1]
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-2:

bai[2]

ISO 639-3:

nnz

Das Nda'nda' ist eine der Bamileke-Sprachen.

  • Das Hauptverbreitungsgebiet der bantoiden Sprache ist Bazou.
  • Die Dialekte sind: Undimeha (Ost-Nda'nda'), Ungameha (Süd- und Ost-Nda'nda') und Batoufam (Unterdialekt des Nda'nda' im Osten)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. (1990) SIL ethnologue: nnz
  2. code générique