Nebengruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Periodensystem der chemischen Elemente enthält 18 Gruppen: acht Hauptgruppen und zehn Nebengruppen. Als Nebengruppen oder Übergangselemente bezeichnet man die Gruppen im d-Block des Periodensystems. Alle Nebengruppenelemente sind Metalle.

Nebengruppen des Periodensystems sind:

Die chemischen Eigenschaften der Elemente hängen vor allem von den Außenelektronen ab. Da die Nebengruppenelemente ein oder zwei Außenelektronen besitzen und die Unterschiede in der nächstinneren Schale liegen, sind sich Elemente verschiedener Nebengruppen chemisch ähnlicher als Elemente verschiedener Hauptgruppen.