Neil Cicierega

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neil Cicierega

Neil Cicierega (* 23. August 1986 in Plymouth, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Komiker, Filmproduzent und Musiker. Er gilt als Gründer des Animutation, einer Art der Flash-Animation. Laut iStardom ist Cicierega auf dem 98. Platz der meistbekannten Internet-Komiker.[1]

Projekte[Bearbeiten]

Potter Puppet Pals[Bearbeiten]

Potter Puppet Pals ist eine momentan 13-teilige Parodie von Harry Potter, in der die Personen (außer Neville Longbottom) aus dem Film und den Romanen mithilfe von Handpuppen dargestellt werden. Die ersten Folgen wurden ursprünglich animiert bei Newgrounds gezeigt, schließlich entschied sich Cicierega, Potter Puppet Pals mithilfe von wirklichen Handpuppen darzustellen und die Videos bei Youtube zu veröffentlichen. Die Episode Wizard Swears wurde auch bei iTunes hochgeladen, jedoch kurze Zeit später wieder gelöscht.

The Mysterious Ticking Noise ist dabei mit nahezu 120 Millionen Views eines der meistgesehenen Videos bei Youtube. Potter Puppet Pals gewannen 2008 die Youtube Awards in der Kategorie Comedy.[2] In diesem Video hört Snape ein mysteriöses Ticken und singt zum Rhythmus einen Song, mit der Zeit schließen sich mehrere weitere Figuren an. Gegen Ende findet Ron eine Rohrbombe, die daraufhin explodiert. Danach taucht Voldemort auf und singt eine Version von Lollipop von The Chordettes.

Musik[Bearbeiten]

Cicierega produzierte zwischen 1999 und 2002 auch Musik unter den Pseudonymen Trapezoid und Deporitaz. Auch heute produziert er Alben und geht live auf die Bühne, jedoch unter dem Namen Lemon Demon.[3] Bisher produzierte er sechs Alben, wovon vier auf seiner Homepage veröffentlicht wurden.[4] Sein 2008 erschienenes Album View-Monster ist das erste Album von ihm, das bei iTunes angeboten wird.[5]

Diskographie[Bearbeiten]

  • 2003: Clown Circus
  • 2003: Live From The Haunted Candle Shop
  • 2004: Hip To The Javabean
  • 2006: Damn Skippy
  • 2006: Dinosaurchestra
  • 2008: View-Monster
  • 2009: Almanac 2009 (limitierte Veröffentlichung)
  • 2014: Mouth Sounds
  • 2014: Mouth Silence

The Ultimate Showdown of Ultimate Destiny[Bearbeiten]

Zusammen mit Animateur Shawn Vulliez produzierte er 2005 das Flash-Video The Ultimate Showdown of Ultimate Destiny und veröffentlichte es bei Newgrounds, wo das Video bereits elf Millionen Mal angesehen wurde.[6]

Kurzfilme[Bearbeiten]

Neben den Potter Puppet Pals produzierte er gemeinsam mit den Kurzfilmmachern Kevin James, Ryan Murphy, Max Pacheco und J. L. Carrozza. Er und Kevin James wurden von Plymouth Rock Studios beauftragt, eine Serie zu produzieren. So entstand die Comedy-Kurzfilm-Serie New Kids On The Rock. Mehrere Kurzfilme von Cicierega wurden bereits in mehreren bekannten amerikanischen Internettalkshows wie Attack of the Show! (G4), Online Nation (The CW) und Chute! (CBBC) gezeigt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. iStardom.com/NeilCicierega
  2. Erin Carlson: Will the Obama Girl win a YouTube award?. Associated Press. 20. März 2008. Archiviert vom Original am 23. März 2008. Abgerufen am 20. März 2008.
  3.  Emily Sweeney: He’s a hit with Internet set. In: Boston Globe. 22. Juni 2006 (boston.com, abgerufen am 8. August 2010).
  4. Lemon Demon’s Website
  5. View-Monster (Link erfordert iTunes)
  6. Ultimate Showdown at Newgrounds

Weblinks[Bearbeiten]