Neil Shubin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
 

Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie-Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu verbessern! Artikel, die nicht signifikant verbessert werden, können gegebenenfalls gelöscht werden.

Lies dazu auch die näheren Informationen in den Mindestanforderungen an Biologie-Artikel.

Neil Shubin

Neil Shubin (* 22. Dezember 1960) ist ein US-amerikanischer Paläontologe.

Shubin ist Lehrstuhlinhaber für organische Biologie und Anatomie an der University of Chicago und Mitentdecker des Tiktaalik. Shubin wurde für den Dokumentarfilm Judgment Day: Intelligent Design on Trial interviewt.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Bücher[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. All Miller Fellows Sorted by Term (1987)
  2. Neil H. Shubin—John Simon Guggenheim Memorial Foundation