Neil Shubin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neil Shubin (mit dem Tiktaalik)

Neil Shubin (* 22. Dezember 1960) ist ein US-amerikanischer Paläontologe.

Tätigkeit[Bearbeiten]

Shubin ist Lehrstuhlinhaber für organismische Biologie und Anatomie an der University of Chicago.

Er ist einer der Entdecker des Tiktaalik, dem derzeit urtümlichsten bekannten Landwirbeltier.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Bücher[Bearbeiten]

Medien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. All Miller Fellows Sorted by Term (1987)
  2. Neil H. Shubin—John Simon Guggenheim Memorial Foundation