Nekrolog 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nekrolog

◄◄20082009201020112012 | 2013 | 2014

Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2012 | Literaturjahr 2012 | Musikjahr 2012 | Rundfunkjahr 2012 | Sportjahr 2012

Dies ist eine Liste im Jahr 2012 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

1. Quartal[Bearbeiten]

Siehe: Nekrolog 1. Quartal 2012

2. Quartal[Bearbeiten]

Siehe: Nekrolog 2. Quartal 2012

3. Quartal[Bearbeiten]

Siehe: Nekrolog 3. Quartal 2012

4. Quartal[Bearbeiten]

Siehe: Nekrolog 4. Quartal 2012

Datum unbekannt[Bearbeiten]

Name Beruf / bekannt durch Alter Beleg
unbekannt Feng Zhiqiang chinesischer Kampfkünstler 83/84 [1]
tot aufgefunden am 28. Dezember Jon Finch britischer Schauspieler 71 [2]
Tod bekanntgegeben am 23. Dezember Gheorghe Dumitru rumänischer Handballspieler 56 [3]
Tod bekanntgegeben am 12. Dezember Jill Walsh US-amerikanische Sängerin und Songwriterin 47 [4]
tot aufgefunden am 11. Dezember Manfred Amerell deutscher Fußballschiedsrichter 65 [5]
Tod bekanntgegeben am 11. Dezember Annette Meyhöfer deutsche Journalistin und Autorin 53 [6]
Tod bekanntgegeben am 5. Dezember Eileen Pollock US-amerikanische Drehbuchautorin und Fernsehproduzentin 86 [7]
Tod bekanntgegeben am 28. November Dumitru Antonescu rumänischer Rugbytrainer 80 [8]
Tod bekanntgegeben am 27. November Herbert Oberhofer österreichischer Fußballspieler 57 [9]
Tod bekanntgegeben am 7. November Alexander Berkutow sowjetischer Ruderer 79 [10]
Tod bekanntgegeben am 29. Oktober Willi Demski deutscher Fußballspieler 83 [11]
Tod bekanntgegeben am 15. Oktober Vladimir Čonč jugoslawischer Fußballspieler 84 [12]
Ende September 2012 Winrich Kolbe US-amerikanischer Fernsehregisseur und -produzent 71 [13]
Tod bekanntgegeben am 17. September Hans Flügel deutscher Fußballspieler 82 [14]
Tod bekanntgegeben am 1. September Dmitri Plawinski sowjetischer bzw. russischer Künstler 75 [15]
tot aufgefunden am 30. August Bernardo Bonezzi spanischer Filmkomponist 48 [16]
Tod bekanntgegeben am 23. August Tom Bruno US-amerikanischer Jazzmusiker [17]
Tod bekanntgegeben am 22. August Flavio Ambrosetti Schweizer Jazzmusiker und Maschinenfabrikant 92 [18]
Tod bekanntgegeben am 22. August Maria Simionescu rumänische Geräteturntrainerin und -funktionärin 85 [19]
zwischen 17. und 19. August Clover Graham jamaikanisch-britische Menschenrechtlerin und Anwältin 56 [20]
Tod bekanntgegeben am 17. August Aase Bjerkholt norwegische Politikerin 97 [21]
im August Arno Euler deutscher Romanist 89 [22]
im August Franc Tausch deutscher Moderator, Journalist und Filmkritiker 43 [23]
tot aufgefunden am 26. Juli Garip Erkuyumcu türkischer Box-Ringrichter 73 [24]
in der Woche vor dem 31. Juli Joël Stein französischer kinetischer Künstler 86 [25]
in der Woche vor dem 23. Juli Bob Gamm US-amerikanischer Unternehmer 91 [26]
zwischen 18. und 21. Juli Ali Podrimja kosovarischer Dichter 70 [27]
in der Woche vor dem 27. Juni Ralph Elliott australischer Anglist und Runenexperte 90 [28]
Anfang Juli Ibrahim Moussa ägyptischer Filmproduzent 66 [29]
Tod bekanntgegeben am 23. Mai Marian-Adrian Motoc rumänischer Politiker 59 [30]
Tod bekanntgegeben am 23. April Manfred Mosblech deutscher Filmregisseur 77 [31]
vermutlich Anfang April Samia Yusuf Omar somalische Leichtathletin 21 [32]
Tod bekannt geworden am 31. März Siegfried Klapper deutscher Maler 93 [33]
Tod bekanntgegeben am 23. März Martin Stoll deutscher Unternehmer 92 [34]
Tod bekannt geworden am 9. März Eduard Bousrd Bangerl österreichischer Künstler ≈56 [35]
Beisetzung am 29. Februar Wilfried Blasberg deutscher Schauspieler 73 [36]
tot aufgefunden am 5. Februar Jazmín De Grazia argentinisches Model und TV-Journalistin 27 [37]
tot aufgefunden am 31. Januar Mike Kelley US-amerikanischer Künstler 57 [38]