Nenana River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nenana River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Nenana River oberhalb Healy

Der Nenana River oberhalb Healy

Daten
Gewässerkennzahl US1406943
Lage Alaska (USA)
Flusssystem Yukon River
Abfluss über Tanana River → Yukon River → Beringmeer
Ursprung Nenana-Gletscher in der Alaskakette
63° 29′ 43″ N, 147° 48′ 1″ W63.4952778-147.80027781333
Quellhöhe 1333 m[1]
Mündung bei Nenana in den Tanana River64.5647222-149.105105Koordinaten: 64° 33′ 53″ N, 149° 6′ 18″ W
64° 33′ 53″ N, 149° 6′ 18″ W64.5647222-149.105105
Mündungshöhe 105 m[2]
Höhenunterschied 1228 m
Länge 230 km[2]
Linke Nebenflüsse Teklanika River

Der Nenana River ist ein 230 km langer linker Nebenfluss des Tanana River in Alaska.

Sein Einzugsgebiet umfasst die Nordhänge der Alaskakette und das südliche Tananatal. Der Nenana River entspringt dem Nenana-Gletscher südwestlich des Mount Deborah. Sein Oberlauf bildet die Ostgrenze des Denali-Nationalparks. Für etwa 160 km verlaufen die Alaska Railroad und der George Parks Highway von Anchorage nach Fairbanks parallel zum Nenana River. Bei der Ortschaft Nenana mündet er in den Tanana River.

1885 erkundete Henry Allen von der US-Armee den Fluss und nannte ihn zunächst Cantwell River nach Leutnant John C. Cantwell, der im Jahr zuvor den Kobuk River erforscht hatte. 1898 berichteten W. J. Peters und A. H. Brooks vom United States Geological Survey, dass die einheimischen Indianer den Fluss Tutlut nennen würden. Nenana, der heute verwendete Name des Flusses, stammt aus der Sprache der Tanana-Indianer.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Nenana River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nenana Glacier im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. a b Nenana River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey