Net Serviços de Comunicação

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Net Serviços de Comunicação
Logo
Rechtsform SA
Gründung 1991
Sitz São Paulo, Brasilien
Branche Medien
Website nettv.globo.com
Historisches Logo

Net Serviços de Comunicação S.A, (Abkürzung:Net) ist das größte Kabelfernsehunternehmen aus Brasilien mit Firmensitz in São Paulo. Das Unternehmen ist im Finanzindex IBOVESPA gelistet.

Net Serviços de Comunicação hat rund 6,7 Millionen[1] Kunden (Stand: August 2008). Das Unternehmen betreibt auch den Internetdienstleister Net Virtua mit 630.000 Kunden (2006).

Das Unternehmen wurde 1991 durch das Familienunternehmen TV Globo, das der brasilianischen Familie Roberto Marinho gehört, gestartet. Im März 2005 übernahm das Unternehmen Embratel, ein Tochterunternehmen vom mexikanischen Unternehmen Telmex die Kontrollmehrheit an Net Serviços de Comunicação.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://nettv.globo.com/NETServ/us/empr/sobr_visao.js%7Cp

Weblinks[Bearbeiten]