Neuhofer See

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuhofer See

BW

Geographische Lage Landkreis Nordwestmecklenburg
Zuflüsse Mühlenbach
Abfluss Mühlenbach
Orte am Ufer Langen Jarchow
Daten
Koordinaten 53° 46′ 11″ N, 11° 39′ 26″ O53.76972222222211.65722222222218.1Koordinaten: 53° 46′ 11″ N, 11° 39′ 26″ O
Neuhofer See (Mecklenburg-Vorpommern)
Neuhofer See
Höhe über Meeresspiegel 18,1 m ü. NHN
Fläche 79 haf5
Maximale Tiefe 15,1 mf10

Der Neuhofer See befindet sich in der Sternberger Seenlandschaft im Landkreis Nordwestmecklenburg nordöstlich von Schwerin. Die West-, Ost- und Südufer bilden die Grenze zum Landkreis Ludwigslust-Parchim. Größere Gemeinden in der Umgebung sind Warin und Brüel. Die angrenzenden Gemeinden sind Langen Jarchow und Zahrensdorf. Das namengebende Dorf Neuhof ist ein Ortsteil von Bibow und liegt etwa zwei Kilometer vom See entfernt. Der See ist von einem Schilfgürtel umgeben. Er ist im Norden knapp einen Kilometer breit und wird nach Süden schmaler.

Siehe auch[Bearbeiten]