New River (Belize)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
New River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Blick von der Pyramide Lamanai auf den New River

Blick von der Pyramide Lamanai auf den New River

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage BelizeVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Quellhöhe 120 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Karibisches Meer18.344424-88.383565Koordinaten: 18° 20′ 40″ N, 88° 23′ 1″ W
18° 20′ 40″ N, 88° 23′ 1″ W18.344424-88.383565
Länge 132 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Der New River ist ein Fluss im Norden von Belize. Er hat teilweise den Charakter einer Inlandlagune.

Er befindet sich größtenteils im belizensischen Distrikt Orange Walk, fließt nach Norden durch dessen Hauptort, Orange Walk Town und mündet im Distrikt Corozal in die Bucht von Corozal.

Der Fluss ist von besonderem touristischen Interesse, da sich an seinem Westufer die Mayaruinen von Lamanai befinden und sich die Ruinen per Boot von Orange Walk Town über den New River erreichen lassen. Der Fluss ist Lebensraum von Krokodilen.