New River (Kanawha River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
New River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
New River im Hawks Nest State Park

New River im Hawks Nest State Park

Daten
Gewässerkennzahl US1552301
Lage North Carolina, Virginia, West Virginia (USA)
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Kanawha River → Ohio River → Mississippi River → Golf von Mexiko
Zusammenfluss von South Fork und North Fork New River
36° 32′ 45″ N, 81° 21′ 9″ W36.545833333333-81.3525753
Quellhöhe 753 m[1]
Vereinigung mit Gauley River zum Kanawha River bei Gauley Bridge38.161666666667-81.196388888889199Koordinaten: 38° 9′ 42″ N, 81° 11′ 47″ W
38° 9′ 42″ N, 81° 11′ 47″ W38.161666666667-81.196388888889199
Mündungshöhe 199 m[2]
Höhenunterschied 554 m
Länge 515 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Abfluss am Pegel Glen Lyn[3] MNQ
MQ
MHQ
40 m³/s
188 m³/s
631 m³/s
Linke Nebenflüsse Bluestone River
Rechte Nebenflüsse Little River, Greenbrier River
Durchflossene Stauseen Claytor Lake, Bluestone Lake
Kleinstädte Radford
National Wild and Scenic River (35 km am South Fork sowie 7 km im Anschluß am Hauptfluss),
American Heritage River als New River Gorge National River am Unterlauf
Kanawha River mit dem Einzugsgebiet des New Rivers hervorgehoben.

Kanawha River mit dem Einzugsgebiet des New Rivers hervorgehoben.

New River Gorge mit der Brücke bei Fayetteville

New River Gorge mit der Brücke bei Fayetteville

North Fork New River
Gewässerkennzahl US991227
Lage North Carolina (USA)Vorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt
Quelle nördlich von Boone im Ashe County (North Carolina)
36° 19′ 59″ N, 81° 41′ 4″ W36.3331811-81.684554
Vereinigung mit South Fork zum New River
36° 32′ 45″ N, 81° 21′ 11″ W36.5459577-81.3531553753
Mündungshöhe 753 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

South Fork New River
Gewässerkennzahl US1015692
Lage North Carolina (USA)Vorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt
Quelle bei Boone im Ashe County (North Carolina)
36° 12′ 16″ N, 81° 38′ 59″ W36.2045729-81.6498285
Vereinigung mit mit North Fork zum New River
36° 32′ 46″ N, 81° 21′ 11″ W36.5462355-81.3531553753
Mündungshöhe 753 m[4]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
National Wild and Scenic RiverVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der New River ist der 515 km lange linke Hauptquellfluss des Kanawha River in den US-Bundesstaaten North Carolina, Virginia und West Virginia. Auf dem größten Teil seines Verlaufes durch West Virginia ist er als New River Gorge National River ausgewiesen. Über den Kanawha River und den Ohio River gehört der New River zum Einzugsgebiet des Mississippi Rivers.

Lauf[Bearbeiten]

Der New River entsteht aus dem Zusammenfluss von South Fork New River und North Fork New River in der Nähe von Boone im Ashe County in North Carolina. Er fließt dann nordostwärts in den Südwesten Virginias, an Galax vorbei und durch eine Schlucht in den Iron Mountains. Weiter nördlich erreicht er den Pulaski County, wo er zum Claytor Lake aufgestaut wird. Unterhalb des Staudammes mündet der Little River ein und der Fluss strömt an Radford vorbei, ehe er in einem Durchbruchstal Walker Mountain passiert. Inzwischen änderte er seine Richtung nach Nordwesten und durch den Giles County und Narrows gelangt der Fluss nach West Virginia.

Dort wird der New River im Summers County zum Bluestone Lake gestaut. In diesen mündet von links der Bluestone River. Direkt unterhalb des Stausees verbindet sich von rechts das Wasser des Greenbrier River mit dem New River, der seinen Lauf durch die New River Gorge fortsetzt. Am Ende dieser Schlucht liegt die Stadt Fayetteville. Einige Kilometer nordwestlich von Fayetteville fließt der New River mit dem Gauley River und bildet so den Kanawha River.

Ein Flussabschnitt des South Fork New River und dessen Fortsetzung im eigentlichen New River (insgesamt 42 km Fließstrecke) sind in der Kategorie "Scenic" („landschaftlich reizvoll“) als National Wild and Scenic River ausgezeichnet.[5]

Geschichte[Bearbeiten]

Die erste Erkundung durch Europäer geht auf das Jahr 1671 zurück, als Abraham Wood eine Expedition zur Erkundung des Flusses aussendete. Ein früherer Name des Flusses ist deswegen „Wood’s River“.

Bei Fayetteville wird der Fluss von der 1977 erbauten New River Gorge Bridge überspannt, der höchsten Straßenbrücke in den Vereinigten Staaten.

Heute ist der Fluss vor allem zum Rafting beliebt, da der Fluss die Klasse II-IV und während der Schneeschmelze bis VI auf der Wildwasserschwierigkeitsskala erreicht.

Städte am New River[Bearbeiten]

Geologie[Bearbeiten]

Trotz seines Namens (new bedeutet im Deutschen neu) gilt der New River unter Geologen als einer der ältesten Flussläufe der Welt. Sein alter wird auf zwischen 10 und 360 Millionen Jahre geschätzt. Es gibt allerdings keine Angaben, um eine genaue zeitliche Einordnung zu machen. Der New River folgt jedoch im Gegensatz zur Ausrichtung der Appalachen und den meisten anderen größeren Flüssen Virginias und North Carolinas nicht der West-Ost-Richtung, sondern fließt von Süden nach Norden. Dies deutet darauf hin, dass der Fluss vor der Auffaltung der Appalachen entstand. Diese Hypothese konnte allerdings bislang nicht zweifelsfrei bestätigt werden.

Hydrologie[Bearbeiten]

Der United States Geological Survey betreibt am New River in Glen Lyn, Virginia einen Pegel. Die langfristige durchschnittliche jährliche Abflussmenge dort beträgt 188 m³/s. Der höchste dort gemessene Durchfluss wurde 1987 mit 631 m³/s gemessen, der niedrigste Wert wurde 1976 mit 40 m³/s beobachtet[3]

Namensvarianten[Bearbeiten]

Nach den Angaben im Geographic Names Information System sind für den New River die folgenden Namensvarianten bekannt[2]:

  • Conhaway River
  • Great Konhaway River
  • Kanawha River
  • Kunhaway River
  • Mon-don-ga-cha-te
  • Wood River
  • Wood’s River
  • Woods River

Schutzgebiete am New River[Bearbeiten]

Am New River sind die folgenden staatlichen Schutzgebiete ausgewiesen:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: New River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b North Fork New River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. a b New River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  3. a b United States Geological Survey; USGS 03176500 NEW RIVER AT GLEN LYN, VA; abgerufen am 19 April 2008.
  4. South Fork New River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  5. National Wild & Scenic Rivers - New River (South Fork)