New Zealand State Highway 4

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/NZ-S
State Highway SH4 in Neuseeland
New Zealand State Highway 4
Karte
Verlauf der S 4
Basisdaten
Betreiber: New Zealand Transport Agency
Straßenbeginn: Te Kuiti
(38° 25′ S, 175° 7′ O-38.414116175.108675)
Straßenende: Wanganui
(39° 57′ S, 175° 3′ O-39.951182175.056694)
Gesamtlänge: 237 km

Regions:

Der State Highway 4 (SH 4) ist ein neuseeländischer State Highway. Mit 237 km Länge ist er der kürzeste der ehemals acht nationalen State Highways. Er verläuft in Nord-Süd-Richtung durch das Hügelland im Landesinneren und bildet eine Abkürzung zwischen zwei Punkten des State Highway 3, die Taranaki und die Küsten der North und South Taranaki Bight umgeht.

Der SH 4 ist sowohl in den Städten als auch im ländlichen Raum zum größten Teil eine Straße mit einem Fahrstreifen pro Fahrtrichtung mit Kreuzungen und Grundstückszufahrten, entspricht also etwa einer Bundesstraße/Hauptstrasse.

Die Kilometrierung verläuft von Nord nach Süd.

Strecke[Bearbeiten]

Die Straße zweigt in Eight Mile Junction, elf Kilometer südlich von Te Kuiti vom State Highway 3 ab. Die Straße verläuft in südsüdöstliche Richtung, steigt zuerst an und steigt dann durch die gewundenen Täler des Ohura und Ongarue Rivers, zwei Zuflüssen des Whanganui River, wieder ab. Der Ongarue mündet nahe Taumarunui in den Whanganui, von dort aus wendet sich die Straße kurz nach Osten und folgt dem Tal des Whanganui flussauf. Nun wendet sich der Highway nach Süden und streift den Rand des Mount Ruapehu, dessen Vulkangipfel vom SH 4 aus deutlich sichtbar ist, besonders der südlichste Gipfel.

In Horopito schwenkt die Straße kurz nach Südwesten, um einem Zufluss des Maungawhero River bis zu dessen Mündung nahe Raetihi zu folgen. Der Highway folgt weiter dem Tal des Maungawhero bis 40 km vor dessen Mündung. Von dort verläuft er nach Westen durch Hügelland bis zum Tal des Whanganui River, dem es die letzten 15 km bis nach Wanganui folgt.

Wichtige Anschlussstellen[Bearbeiten]

Distrikt Ort km Verbindung nach Anmerkungen
Waitomo-Distrikt Eight Mile Junction 0 State Highway 3 NZ.svg SH 3 nördlich
Hamilton
SH 4 beginnt
State Highway 3 NZ.svg SH 3 südlich
New Plymouth
Ruapehu-Distrikt Taumarunui 70 State Highway 43 NZ.svg SH 43
(Kururau Road)
Stratford
Whanganui River
Manunui 77 State Highway 41 NZ.svg SH 41
Turangi
National Park 114 State Highway 47 NZ.svg SH 47
Turangi
Tohunga Junction 140 State Highway 49 NZ.svg SH 49
Ohakune, Waiouru
Wanganui-Distrikt Putiki 237 State Highway 3 NZ.svg SH 3 nördlich
Wanganui, New Plymouth
SH 4 endet
State Highway 3 NZ.svg SH 3 südlich
Palmerston North
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing