New Zealand Transport Agency

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
New Zealand Transport Agency
(NZ Transport Agency) (NZTA)
Logo
Rechtsform Limited
Gründung 1. August 2008
Sitz NeuseelandNeuseeland Wellington, Neuseeland
Leitung Geoff Dangerfield (CEO) seit 2008 [1]
Mitarbeiter 1.372 FTE Anmerkung: [2]
Umsatz 1,996 Mrd. NZ$ 2012 [3]
Branche Verkehrsinfrastruktur an Land
Produkte staatliche DienstleistungVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.nzta.govt.nz

Die New Zealand Transport Agency (NZTA), (Māori: Waka Kotahi), ist ein staatseigenes Unternehmen in Neuseeland mit Sitz in Wellington. Das Unternehmen, das am 1. August 2008 durch den Zusammenschluss von Land Transport New Zealand und Transit New Zealand als Crown Entity gegründet wurde und dem Ministry of Transport direkt unterstellt ist[4], operiert auf dem Markt allerdings unter der Bezeichnung NZ Transport Agency.

Aufgaben[Bearbeiten]

Die Übernahme von Aufgaben ergab sich durch die Fusion der beiden Vorgängerunternehmen:

  • Zugang und Support des Land Transport Systems (alle landgestützten Transportwege) sicherstellen
  • Planung des landgestützten Transportnetzwerkes
  • Investitionen in das landgestützte Transportsystem
  • Management für das Netzwerk der State Highways [5]

Literatur[Bearbeiten]

  •  New Zealand Transport Agency (Hrsg.): NZ Transport Agency annual report. Wellington Oktober 2012, ISSN 1173-2105 (Online ( PDF-Datei 3,3 MB )).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1.  NZ Transport Agency annual report. 2012, S. 30.
  2.  NZ Transport Agency annual report. 2012, S. 49 (Die korrekte Anzahl der Mitarbeiter wird durch die Angabe FTE=Full Time Equivalent (Äquivalent der Vollzeitstellen) etwas verschleiert. An anderer Stelle (S.32) werden rund 1.350 Mitarbeiter angegeben.).
  3.  NZ Transport Agency annual report. 2012, S. 98 (Einnahmen stammen zu 7,2 % von der Krone; 88,6 % vom National Land Transport Fund; 4,2 % von Dritten (Gebührenzahler)).
  4. History of the Ministry. Ministry of Transport, abgerufen am 29. Mai 2013 (HTML, englisch).
  5.  NZ Transport Agency annual report. 2012, S. 5.