Newton OS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Das Newton OS ist das Betriebssystem der Apple Newton-Reihe. Es ist das erste vollständig in C++ geschriebene Betriebssystem, welches auf geringen Speicher- und Prozessorverbrauch hin optimiert wurde.

Ebenso wie die ersten Macintosh-Rechner hat der Newton in seinem Festwertspeicher (ROM) zusätzliche Programme um mehr Arbeitsspeicher (RAM) und Flashspeicher für Anwenderprogramme übrigzulassen.

Auf Applikations-Ebene besteht keine Multitasking-Fähigkeit[1].

Das Newton OS versteht Anwendungen, die in C++ und NewtonScript geschrieben sind.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NOS FAQ, Abschnitt "Newton Process Management"