Ngwathe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ngwathe
Ngwathe Local Municipality
Map of the Free State with Ngwathe highlighted (2011).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Freistaat
Distrikt Fezile DabiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz ParysVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 7055 km²
Einwohner 120.520 (2011)
Dichte 17 Einwohner pro km²
Schlüssel FS203
ISO 3166-2 ZA-FS
Politik
Bürgermeister Moeketsi MofhodiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

Ngwathe ist eine Gemeinde im Distrikt Fezile Dabi, Provinz Freistaat in Südafrika. Im Jahr 2001 betrug die Bevölkerung 118.800 auf einer Gesamtfläche von 7055 km². Sitz der Gemeindeverwaltung ist Parys.[1] Moeketsi Mofhodi ist der Bürgermeister.[2]

Der Gemeindename ist das Sesothowort für den Renoster River, der durch die Gemeinde fließt.[3]

Städte und Ortschaften[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]

  1. Municipal Demarcation Board
  2. Contact information: Ngwathe Local Municipality (englisch) Abgerufen am 5. Februar 2010.
  3. http://web.archive.org/web/20081226084730/http://www.cyberserv.co.za/users/~jako/lang/munnames.htm