Ngwathe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ngwathe
Ngwathe Local Municipality
Map of the Free State with Ngwathe highlighted (2011).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Freistaat
Distrikt Fezile DabiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz ParysVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 7055 km²
Einwohner 120.520 (2011)
Dichte 17 Einwohner pro km²
Schlüssel FS203
ISO 3166-2 ZA-FS
Politik
Bürgermeister Moeketsi MofhodiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

Ngwathe ist eine Gemeinde im Distrikt Fezile Dabi, Provinz Freistaat in Südafrika. Im Jahr 2001 betrug die Bevölkerung 118.800 auf einer Gesamtfläche von 7055 km². Sitz der Gemeindeverwaltung ist Parys.[1] Moeketsi Mofhodi ist der Bürgermeister.[2]

Der Gemeindename ist das Sesothowort für den Renoster River, der durch die Gemeinde fließt.[3]

Städte und Ortschaften[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]

  1. Municipal Demarcation Board
  2. Contact information: Ngwathe Local Municipality (englisch) Abgerufen am 5. Februar 2010.
  3. Department of Arts and Culture's list of local and district municipality's names (Memento vom 26. Dezember 2008 im Webarchiv Archive.today) (englisch)