Niccolò

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Niccolò ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Der Name ist die italienische Form des Namens Nikolaus.

Bekannte Namensträger[Bearbeiten]

  • Niccolò Alberti OP, auch Albertini, Aubertini (* ~ 1250; † 1321), Kardinal der Katholischen Kirche
  • Niccolò Alunno, auch Nicolò Alunno oder Niccolò di Liberatore di Giacomo di Mariano (* 1425/30; † 1502), italienischer Maler
  • Niccolò Canepa (* 1988), italienischer Motorradrennfahrer
  • Niccolò Castiglioni (1932–1996), italienischer Komponist
  • Niccolò Circignani (genannt il Pomarancio; * ca. 1530, † 1597-1599), italienischer Maler des Manierismus
  • Niccolò Corradini (* 1585?; † 1646), italienischer Organist und Komponist des Frühbarock
  • Niccolò dell’Arca († 1494), italienischer Bildhauer
  • Niccolò III. d’Este (* 1383 oder 1384; † 1441) war
  • Niccolò Galli (1983–2001), italienischer Fußballspieler
  • Niccolò Jommelli (auch Nicola Jommelli; 1714–1774), italienischer Komponist
  • Niccolò Leoniceno (1428–1524; auch: Nicolo Leoniceno, Nicolaus Leoninus, Nicolaus Leonicenus of Vicenza, Nicolaus Leonicenus Vicentinus, Nicolo Lonigo, Nicolò da Lonigo da Vincenza), italienischer Arzt und Humanist
  • Niccolò Longobardo (manchmal auch Longobardi oder Langobardo; * 1565, † 1654), Jesuit der Chinamission
  • Niccolò Machiavelli (1469–1527), italienischer Politiker, Philosoph, Geschichtsschreiber und Dichter
  • Niccolò Massa (1489–1569), venezianischer Arzt und Anatom
  • Niccolo Niccoli (1363–1437), italienischer Kaufmann und bedeutender Vertreter des Renaissance-Humanismus
  • Niccolò Paganini (1782–1840), italienischer Violinist, Gitarrist und Komponist
  • Niccolò Piccinni (auch Piccini, eigentlich Nicola Vincenzo Picci(n)ni; 1728–1800), italienischer Komponist klassischer Musik
  • Niccolò Pisano (* zwischen 1205 und 1207; † 1278), Bildhauer und Architekt
  • Niccolò de' Rossi (* um 1290; † nach 1348), italienischer Dichter und Jurist
  • Niccolò Soggi (* um 1480, † 1552), italienischer Maler der umbro-toskanischen Schule
  • Niccolò da Tolentino (Niccolò Maruzzi della Stacciola; * um 1355; † 1435), Condottiere
  • Niccolò Tommaseo (1802–1874), italienischer Schriftsteller
  • Niccolò Tron (* um 1399, † 1473), von 1471 bis 1473 Doge von Venedig
  • Niccolo Vaccai (1790–1848), italienischer Komponist und Musikpädagoge
  • Niccolò Antonio Zingarelli (1752–1837), italienischer Komponist

Siehe auch[Bearbeiten]