Nickelodeon UK & Ireland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nickelodeon UK & Ireland
Senderlogo
Nickelodeon logo new.svg
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel, Satellit, DVB-T & IPTV
Sprachen: Englisch
Eigentümer: Viacom
Sendebeginn: 1. September 1993
Rechtsform: Privatrechtlich
Programmtyp: Spartenprogramm (Kinder)
Website: Seite des UK-Senders www.nick.co.uk
Liste von Fernsehsendern

Nickelodeon UK & Ireland (früher Nick UK & Ireland) ist der britische Ableger des US-Senders Nickelodeon. Er startete am 1. September 1993 und sendete damals zwischen 7:00 Uhr und 19:00 Uhr. Seit dem 15. Februar 2010 setzt Nickelodeon UK & Ireland das international vereinheitlichte Nickelodeon-Logo ein. Außerdem existiert eine TimeShift-Version zu Nickelodeon namens Nick Replay. Nickelodeon UK & Ireland ist über DVB-T, IPTV, Kabel- und Satellitenfernsehen empfangbar. Während Nickelodeon UK & Ireland im DVB-T, IPTV und Satellitenfernsehen ganztägig sendet, teilt sich der Sender in manchen Kabelnetzen den Programmplatz mit Comedy Central.

Schwestersender[Bearbeiten]

Logos[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]