Nicky Katt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicky Katt (* 11. Mai 1970, South Dakota, USA, bürgerlich: Nicholas Lee Katt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. In Deutschland wurde er durch seine Rolle als Harry Senate in der Schulserie Boston Public bekannt.

Biografie[Bearbeiten]

Bereits im Alter von sieben Jahren begann Nicky Katts Karriere mit Gastauftritten in diversen US-amerikanischen Serien, zum Beispiel: CHiPs (1981) oder Quincy (1983). Seit seiner ersten Rolle im Film Underground Aces hat Katt in mehr als 40 Filmen und Fernsehserien mitgewirkt. Außerdem war er die englische Synchronstimme vom spielbaren Charakter Atton Rand in dem Computerspiel Star Wars: Knights of the Old Republic II: The Sith Lords.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]