Nikolai Nikolajewitsch Prochorkin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Nikolai Prochorkin Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 17. September 1993
Geburtsort Tscheljabinsk, Russland
Größe 188 cm
Gewicht 83 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #93
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
KHL Junior Draft 2010, 2. Runde, 26. Position
Witjas Tschechow
NHL Entry Draft 2012, 4. Runde, 121. Position
Los Angeles Kings
Spielerkarriere
bis 2010 Witjas Tschechow
2010–2012 HK ZSKA Moskau
2012 Manchester Monarchs
seit 2012 HK ZSKA Moskau

Nikolai Nikolajewitsch Prochorkin (russisch Николай Николаевич Прохоркин; * 17. September 1993 in Tscheljabinsk) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit November 2012 wieder beim HK ZSKA Moskau in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Nikolai Prochorkin begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Nachwuchsabteilung von Witjas Tschechow, in der er bis 2010 aktiv war. Seine Mannschaft wählte ihn im KHL Junior Draft 2010 in der zweiten Runde als insgesamt 26. Spieler aus, damit kein anderes KHL-Team seine Transferrechte erwerben konnte. Dennoch wechselte der Angreifer anschließend zum HK ZSKA Moskau, für dessen Profimannschaft er in der Saison 2010/11 sein Debüt in der Kontinentalen Hockey-Liga gab. In seinem Rookiejahr blieb er in sechs Spielen punkt- und straflos. Parallel zum Spielbetrieb mit ZSKA in der KHL spielte er für dessen Juniorenmannschaft Krasnaja Armija in der multinationalen Nachwuchsliga Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga und gewann in der Saison 2010/11 mit dem Team den Charlamow-Pokal, den Meistertitel der MHL.

Im September 2012 erhielt Prochorkin einen NHL-Einstiegsvertrag bei den Los Angeles Kings und spielte bis November des gleichen Jahres für die Manchester Monarchs in der American Hockey League, ehe er seinen Vertrag auflöste und zum ZSKA zurückkehrte.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2010/11 Krasnaja Armija MHL 46 23 17 40 42 16 3 5 8 10
2010/11 HK ZSKA Moskau KHL 6 0 0 0 0
2011/12 HK ZSKA Moskau KHL 15 1 1 2 4 4 0 1 1 2
2011/12 Krasnaja Armija MHL 15 9 17 26 47 16 2 9 11 14
2012/13 Manchester Monarchs AHL

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]