Nimrod (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nimrod
Studioalbum von GreenDayLogo.svg
Veröffentlichung 13. Oktober 1997
Label Reprise Records
Format CD, LP, MC
Genre Punkrock, Pop-Punk
Anzahl der Titel 18
Laufzeit 48:59

Besetzung

Produktion Rob Cavallo, Green Day
Chronologie
Insomniac
(1995)
Nimrod Warning
(2000)

Nimrod ist das fünfte Studioalbum der US-amerikanischen Punkrock-Band Green Day. Das Album wurde als HDCD und wie die zwei vorherigen Alben bei Reprise Records veröffentlicht und erreichte Doppel-Platin-Status, konnte aber mit 6 Millionen verkauften Exemplaren nicht den Verkaufserfolg von Dookie erreichen.

Als Single veröffentlicht wurden Nice Guys Finish Last, Hitchin’ a Ride, Redundant und Good Riddance (Time of Your Life), das zu einem der erfolgreichsten Lieder von Green Day gehört.

In der Bandgeschichte Green Days hat dieses Album Bedeutung als dasjenige, mit dem sich ihr Stil anfing zu verändern. Songs wie Walking Alone oder King for a Day entfernten sich mit Blasinstrumenten, Mundharmonika u. Ä. vom Punkrock in Richtung Pop-Punk. Auf dem Cover sind Porträts der US-Präsidenten Dwight Eisenhower und Harry Truman.

Musikstil[Bearbeiten]

Auch wenn auf Nimrod der gewohnte Stil von Green Day vorhanden ist, findet man auch einige andere Musikrichtungen auf dem Album. Neben „punkigen“ Songs wie Platypus, Reject oder Nice Guys Finish Last, gibt es auch Pop-Punk Songs (Worry Rock, Redundant), aber auch Lieder, wie die Akustik-Ballade Good Riddance (Time of your Life) oder das Instrumentalstück Last Ride In und die bereits erwähnten Songs Walking Alone und King for a Day, sind auf dem Album vorhanden.

Titelliste[Bearbeiten]

  1. Nice Guys Finish Last - 2:49
  2. Hitchin’ a Ride - 2:49
  3. The Grouch - 2:12
  4. Redundant - 3:17
  5. Scattered - 3:02
  6. All the Time - 2:10
  7. Worry Rock - 2:27
  8. Platypus (I Hate You) - 2:21
  9. Uptight - 3:04
  10. Last Ride In - 3:47
  11. Jinx - 2:12
  12. Haushinka - 3:25
  13. Walking Alone - 2:45
  14. Reject - 2:05
  15. Take Back - 1:09
  16. King for a Day - 3:13
  17. Good Riddance (Time of Your Life) - 2:34
  18. Prosthetic Head - 3:38

Auf der japanischen Version des Albums ist neben den genannten Songs noch Desensitized vorhanden.

In Australien war neben den 18 Songs des normalen Albums noch Suffocate, Desensitized, You Lied und Do Da Da auf der CD. Die genannten Lieder wurden auf dem Kompilationsalbum Shenanigans und den B-Seiten von Good Riddance (Time of your Life) bzw. Brain Stew/Jaded veröffentlicht.

Good Riddance[Bearbeiten]

Die Ballade Good Riddance (Time of Your Life) wurde zum Welthit und das dazugehörige Video, in dem Billie Joe Armstrong einsam auf seiner Gitarre spielt, zu einem der meistgesendeten des Jahres 1997. Es gewann einen MTV Video Music Award. Der Song war in der vorletzten Folge (Die Clip-Show) der US-Sitcom „Seinfeld“ zu hören und wird des Öfteren auf Hochzeiten (obwohl das Lied von einem beendeten Lebensabschnitt handelt) und Beerdigungen gespielt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]