Nina Wiktorowna Baldytschewa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nina Wiktorowna Baldytschewa (russisch Нина Викторовна Балдычева; * 18. Juli 1947; Geburtsname Fjodorowa) ist eine ehemalige russische Skilangläuferin, die in den 1970er und frühen 1980er Jahren für die Sowjetunion startete.

Bei Olympischen Winterspielen gewann sie drei Medaillen, darunter 1976 eine goldene mit der Staffel. Außerdem wurde sie zwei Mal Weltmeisterin, ebenfalls mit der Staffel (1970 und 1974).

Erfolge[Bearbeiten]

Olympische Winterspiele[Bearbeiten]

Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Nina Wiktorowna Baldytschewa in der Datenbank der FIS (englisch) (als Nina Baldyschewa) Nina Wiktorowna Baldytschewa in der Datenbank der FIS (englisch) (als Nina Fjodorowa)