Département Nippes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Nippes (Haiti))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Hauptort: Miragoâne
Fläche: 1 219 km²
Einwohner: 266.379
(2003)
Bevölkerungsdichte: 218 Einwohner je km²
Karte
Kuba Dominikanische Republik Grand’Anse Sud Nippes Sud-Est Ouest Ouest Nord-Ouest Artibonite Nord Nord-Est CentreLage des Departements im Lande
Über dieses Bild

Nippes ist ein Département auf der Tiburon-Halbinsel in Haiti. Seine Hauptstadt ist Miragoâne. Es liegt überwiegend am Golf von Gonâve auf der Tibouran-Halbinsel (Nordküste).

Geschichte[Bearbeiten]

Das Département Nippes entstand 2003, als sich die Arrondissements Miragoâne, Anse-à-Veau und Baradères vom Department Grand'Anse lossagten und Nippes als neues Département gründeten. Damit ist es das Jüngste der zehn haitischen Departements.

Ebene der Kreise (Arrondissement)[Bearbeiten]

Im Departement gibt es die drei Kreise (Arrondissemente):

Städte und Dörfer[Bearbeiten]

  • Anse-a-Veau
  • Baraderes
  • L'Asile
  • Miragoâne
  • Petit Trou de Nippes
  • Petite Riviere de Nippes