Nogales (Arizona)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nogales
Nogales, Grenzort zwischen den USA (links) und Mexiko (rechts)
Nogales, Grenzort zwischen den USA (links) und Mexiko (rechts)
Lage von Nogales in Arizona
Lage von Nogales im Santa Cruz County (rechts) und in Arizona (links)
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Arizona
County:

Santa Cruz County

Koordinaten: 31° 21′ N, 110° 56′ W31.353611111111-110.938888888891168Koordinaten: 31° 21′ N, 110° 56′ W
Zeitzone: Mountain Standard Time (UTC−7)
Einwohner: 20.833 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 386,5 Einwohner je km²
Fläche: 53,9 km² (ca. 21 mi²)
Höhe: 1168 m
Postleitzahlen: 85600-85699
Vorwahl: +1 520
FIPS:

04-49640

GNIS-ID: 0032336
Website: www.cityofnogales.net

Nogales ist eine Stadt im Santa Cruz County im US-Bundesstaat Arizona, Vereinigte Staaten, mit 21.000 Einwohnern (Stand: 2004), und ist Sitz der County-Verwaltung. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 53,9 km².

Nogales liegt an der Grenze zu Mexiko. Ihm gegenüber liegt das mexikanische Nogales im Bundesstaat Sonora. Siehe auch: Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohner1
1980 15.683
1990 19.489
2000 20.878
2005 20.833
1 1980–2000 : Volkszählungsergebnisse; 2005 : Fortschreibung des US Census Bureau

Verkehr[Bearbeiten]

Nogales liegt an der Interstate 19, zudem beginnt hier die Arizona State Route 82.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Der Italo-Western Django des Regisseurs Sergio Corbucci aus dem Jahr 1966 mit Franco Nero in der Hauptrolle spielt in Nogales.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Nogales, Arizona – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien