Nordische Skiweltmeisterschaft 1931

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 8. Nordische Skiweltmeisterschaft fand vom 13. bis 15. Februar 1931 in Oberhof in Deutschland statt. Die Sprungwettbewerbe fanden hierbei auf der Hindenburgschanze statt.

Langlauf Männer[Bearbeiten]

18 km[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 NOR Johan Grøttumsbråten 1:23:43 h
2 NOR Kristian Hovde 1:24:09 h
3 SWE Nils Svärd 1:25:27 h
4 SWE Karl Lindberg -
5 SWE Hugo Wicksell -
6 NOR Martin-Peder Vangli -

Datum: 13. Februar 1931

50 km[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit
1 NOR Ole Stenen 3:52:09 h
2 NOR Martin-Peder Vangli 3:52:35 h
3 SWE Karl Lindberg 3:55:44 h
4 SWE Nils Svärd -
5 NOR Kristian Hovde -
6 SWE Hugo Wicksell -

Datum: 15. Februar 1931

Nordische Kombination Männer[Bearbeiten]

Einzel (Normalschanze / 18 km)[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 NOR Johan Grøttumsbråten 439,00
2 NOR Sverre Kolterud 419,00
3 NOR Arne Rustadstuen 418,00
4 NOR Kristian Hovde -
5 GER H. Ermel -
6 NOR Martin-Peder Vangli -

Datum: 13. Februar 1931

Skispringen Männer[Bearbeiten]

Großschanze[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 NOR Birger Ruud 236,0
2 SUI Fritz Kaufmann 228,8
3 SWE Sven Eriksson 227,3
4 NOR Reidar Andersen -
5 NOR Kåre Walberg -
6 NOR Sigmund Ruud -

Datum: 13. Februar 1931

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 NorwegenNorwegen Norwegen 4 3 1 8
2 SchweizSchweiz Schweiz 1 1
3 SchwedenSchweden Schweden 3 3


Quelle[Bearbeiten]

  • Hermann Hansen, Knut Sveen: VM på ski '97. Alt om ski-VM 1925-1997. Adresseavisens Forlag, Trondheim 1996. ISBN 82-7164-044-5