Nordische Skiweltmeisterschaft 1984

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nordische Skiweltmeisterschaft 1984 wurde im schweizerischen Engelberg und im finnischen Rovaniemi veranstaltet. Dabei wurden lediglich die Teamwettbewerbe in der Nordischen Kombination und Skispringen ausgetragen, da diese nicht ins olympische Programm der Olympischen Winterspiele 1984 aufgenommen wurden. Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1982 wurden diese Wettbewerbe erstmals im Rahmen von Weltmeisterschaften ausgetragen. Zuvor fand bereits bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften 1978 ein inoffizielles Teamspringen statt.

Nordische Kombination Teamwettbewerb 3x10 km[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 NOR Geir Andersen
Hallstein Bøgseth
Tom Sandberg
1189,46
2 FIN Rauno Miettinen
Jukka Ylipulli
Jouko Karjalainen
1186,32
3 URS Alexander Proswirnin
Alexander Majorov
Ildar Garifullin
1183,54

Datum: 17. März 1984 in Rovaniemi

Skispringen Teamwettbewerb Großschanze[Bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 FIN Markku Pusenius
Pentti Kokkonen
Jari Puikkonen
Matti Nykänen
618,3
2 DDR Ulf Findeisen
Matthias Buse
Klaus Ostwald
Jens Weißflog
572,2
3 TCH Ladislav Dluhoš
Vladimír Podzimek
Jiří Parma
Pavel Ploc
564,1

Datum: 26. Februar 1984 in Engelberg