Nordische Skiweltmeisterschaft 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 50. Nordische Skiweltmeisterschaft wird im Winter 2015 im schwedischen Falun stattfinden. Falun wird somit nach 1954, 1974 und 1993 zum vierten Mal Austragungsort. Ebenso fand dort auch ein ausgelagertes Rennen der WM 1980 statt.

Wahl des Austragungsortes[Bearbeiten]

Um die Austragung der Weltmeisterschaft bewarben sich mit Oberstdorf, Falun, Lahti und Zakopane ausschließlich Orte, die bereits in der Vergangenheit Ausrichter von Nordischen Skiweltmeisterschaften waren.


Beim 49. FIS-Kongress vom 31. Mai bis zum 5. Juni 2010 in Antalya setzte sich schließlich Falun im dritten Wahlgang gegen die Mitbewerber durch. Das Ergebnis der Wahlgänge lautete wie folgt.[1]

Austragungsort 1. Wahlgang 2. Wahlgang 3. Wahlgang
SchwedenSchweden Falun 6 7 8
FinnlandFinnland Lahti 5 5 7
PolenPolen Zakopane 3 3
DeutschlandDeutschland Oberstdorf 1

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Abstimmergebnis auf www.fis-ski.com, abgerufen 4. Juni 2010 (englisch)