Norra Visby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Norra Visby
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Norra Visby (Schweden)
Norra Visby
Norra Visby
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Gotlands län
Historische Provinz (landskap): Gotland
Gemeinde (kommun): Gotland
Koordinaten: 57° 40′ N, 18° 19′ O57.66111111111118.316666666667Koordinaten: 57° 40′ N, 18° 19′ O
Einwohner: 453 (31. Dezember 2010)
Fläche: 0,8816 km²
Bevölkerungsdichte: 514 Einwohner je km²

Norra Visby ist ein Ort (schwedisch tätort) auf der schwedischen Insel Gotland in der Kirchengemeinde (schwedisch församling) des Doms zu Visby auf der schwedischen Insel Gotland. Vor 2010 wurde der Ort als småort eingeordnet und trug den Namen Gustavsvik och Annelund.

Lage[Bearbeiten]

Der Ort liegt an der Westküste Gotlands etwa 3 km nördlich von Visby und westlich vom Flughafen Visby. Zwischen Visby und Norra Visby liegt das Naturreservat Galgberget.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Norra Visby/Gustavsvik och Annelund

Jahr Fläche Einwohner
1990 69 132
1995 73 111
2000 73 110
2005 83 205
2010 88 453

Neu seit 2010 als Tätort gezählt, vorher wegen des hohen Anteils an Freizeitbebauung als småort betrachtet. [1] [2] [3] [4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Småorter 1990. Statistiska centralbyrån, abgerufen am 9. Februar 2013 (pdf; 575 kB, schwedisch).
  2. Småorter 1995. Statistiska centralbyrån, abgerufen am 9. Februar 2013 (pdf; 623 kB, schwedisch).
  3. Småorter 2000. Statistiska centralbyrån, abgerufen am 9. Februar 2013 (pdf; 646 kB, schwedisch).
  4. Småorter 2005. Statistiska centralbyrån, abgerufen am 9. Februar 2013 (pdf; 687 kB, schwedisch).