North Tayside (Wahlkreis, Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Wahlkreis für das schottische Parlament. Für den Wahlkreis für das Britische Parlament siehe North Tayside (Wahlkreis, Vereinigtes Königreich).
North Tayside
North Tayside

Mid Scotland and Fife

Gebildet
1999
Abgeschafft
2011
Regionen
Angus
Perth and Kinross

North Tayside war ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde 1999 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion Mid Scotland and Fife eingeführt, die im Zuge der Revision der Wahlkreise im Jahre 2011 neu zugeschnitten wurde und weiterhin neun Wahlkreise umfasst. Hierbei wurde der Wahlkreis North Tayside abgeschafft. Bezogen auf die Fläche war er der größte Wahlkreis der Wahlregion und umfasste im Wesentlichen dünnbesiedelte, ländliche Gebiete der Council Areas Angus und Perth and Kinross mit den Städten Brechin, Forfar und Pitlochry. Die Gebiete des ehemaligen Wahlkreises sind weitgehend in dem neuen Wahlkreis Perthshire North aufgegangen. Es wurde ein Abgeordneter entsandt.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Parlamentswahl 1999[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 1999[1]
Partei Kandidat Stimmen  %
SNP John Swinney 16.786 44,1
Conservative Murdo Fraser 12.594 33,1
Labour Marion Dingwall 5727 15,1
Liberal Democrats Peter Regent 2948 7,8

Parlamentswahl 2003[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2003[2]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
SNP John Swinney 14.969 44,9 +0,8
Conservative Murdo Fraser 10.466 31,4 −1,7
Labour Gordon MacRae 3527 10,6 −4,5
Liberal Democrats Robert Forrest 3206 9,6 +1,8
Socialist Roseanne Adams 941 2,8 +2,8
Scottish People’s George Ashe 234 0,7 +0,7

Parlamentswahl 2007[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2007[3]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
SNP John Swinney 18.281 51,6 +6,7
Conservative Murdo Fraser 10.697 30,2 −1,2
Labour Michael Marra 3243 9,2 −1,4
Liberal Democrats James Taylor 3175 9,0 −0,6

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Informationen des Schottischen Parlaments
  2. Informationen des Schottischen Parlaments
  3. Informationen des Schottischen Parlaments