NorthernTool.com 250

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
NorthernTool.com 250
Veranstaltungsort: Milwaukee Mile
Hauptsponsor: Camping World
Erstes Rennen: 1984
Distanz: 250 Meilen (402,3 km)
Anzahl Runden: 250
Ehemalige Namen: Red Carpet 200 (1984)

Milwaukee Sentinel 200 (1985)

Havoline 250 (1993–1994)

Sears Auto Center 250 (1995–1997)

DieHard 250 (1998–1999)

Sears DieHard 250 (2000)

GNC Live Well 250 (2001–2003)

Alan Kulwicki 250 presented by Forest County Potawatomi Racing (2004)

SBC 250 (2005)

AT&T 250 (2006–2007)

Camping World RV Rental 250 (2008)

Das NorthernTool.com 250 ist ein Autorennen in der NASCAR Nationwide Series, das auf der Milwaukee Mile ausgetragen wird. 1984 und 1985 ging das Rennen über eine Distanz von 200 Meilen, was 200 Runden entspricht. In den Jahren von 1986 bis 1992 wurde das Rennen nicht ausgetragen. 1993 wurde es wieder in den Rennkalender aufgenommen und auf 250 Meilen beziehungsweise 250 Runden verlängert. Seit 2004 wird das Rennen als Nachtrennen ausgetragen. In der Saison 2010 wird es nicht stattfinden.

Sieger[Bearbeiten]