Norwood Young America

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Norwood Young America
Carver County Minnesota Incorporated and Unincorporated areas Norwood Young America Highlighted.svg
Lage in County und Bundesstaat
Basisdaten
Gründung: 1997 (Zusammenschluss)
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
County:

Carver County

Koordinaten: 44° 46′ N, 93° 55′ W44.773611111111-93.921666666667302Koordinaten: 44° 46′ N, 93° 55′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 3108 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 722,8 Einwohner je km²
Fläche: 4,3 km² (ca. 2 mi²)
davon 4,3 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 302 m
Postleitzahlen: 55368, 55397, 55473
Vorwahl: +1 952
FIPS:

27-47520

GNIS-ID: 1764916
Website: www.cityofnya.com
Bürgermeister: LaVonne Kroells

Norwood Young America ist eine Stadt im US-Bundesstaat Minnesota im Carver County. Im Jahr 2000 hatte der Ort 3108 Einwohner. Die Stadt entstand durch den Zusammenschluss der Gemeinden Norwood und Young America am 1. Januar 1997.[1]

Viele Einwohner der Gemeinde haben deutsche Vorfahren, weswegen seit über 140 Jahren jedes Jahr im August das Stiftungsfest abgehalten wird, eine Art kleines Oktoberfest mit Musik im Bierzelt und einigen Attraktionen im Außenbereich. Dazu wird jährlich eine deutsche Blaskapelle eingeflogen.

Geografie[Bearbeiten]

Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat die Stadt eine Fläche von 4,3 km², die vollständig auf Land entfallen.

U.S. Highway 212, Minnesota State Route 5 und Minnesota State Route 25 führen durch den Ort.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Zum Zeitpunkt des United States Census 2000 bewohnten Norwood Young America 3108 Personen. Die Bevölkerungsdichte betrug 718,6 Personen pro km². Es gab 1201 Wohneinheiten, durchschnittlich 277,7 pro km². Die Bevölkerung Norwood Young Americas bestand zu 98,10 % aus Weißen, 0,13 % Schwarzen oder African American, 0,45 % Native American, 0,42 % Asian, 0,51 % gaben an, anderen Rassen anzugehören und 0,39 % nannten zwei oder mehr Rassen. 2,64 % der Bevölkerung erklärten, Hispanos oder Latinos jeglicher Rasse zu sein.

Das mittlere Haushaltseinkommen in Norwood Young America betrug 46.152 US-Dollar und das mittlere Familieneinkommen erreichte die Höhe von 54.792 US-Dollar. Das Durchschnittseinkommen der Männer betrug 36.292 US-Dollar, gegenüber 26.837 US-Dollar bei den Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen in Norwood Young America war 18.431 US-Dollar. 5,6 % der Bevölkerung und 2,7 % der Familien hatten ein Einkommen unterhalb der Armutsgrenze, davon waren 4,7 % der Minderjährigen und 8,2 % der Altersgruppe 65 Jahre und mehr betroffen.

Die Bewohner Norwood Young Americas verteilten sich auf 1171 Haushalte, von denen in 40,5 % Kinder unter 18 Jahren lebten. 58,2 % der Haushalte stellten Verheiratete, 8,5 % hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann und 28,8 % bildeten keine Familien. 24,2 % der Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 11,7 % aller Haushalte lebte jemand im Alter von 65 Jahren oder mehr alleine. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,65 und die durchschnittliche Familiengröße 3,19 Personen.

Die Stadtbevölkerung verteilte sich auf 29,4 % Minderjährige, 9,9 % 18–24-Jährige, 31,0 % 25–44-Jährige, 18,0 % 45–64-Jährige und 11,7 % im Alter von 65 Jahren oder mehr. Das Durchschnittsalter betrug 33 Jahre. Auf jeweils 100 Frauen entfielen 93,9 Männer. Bei den über 18-Jährigen entfielen auf 100 Frauen 92,9 Männer.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Population Estimates 1990s Geographic Change Notes: Minnesota. U.S. Census Bureau. Abgerufen am 17. April 2008.

Weblinks[Bearbeiten]