Notre-Dame-des-Landes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Notre-Dame-des-Landes
Wappen von Notre-Dame-des-Landes
Notre-Dame-des-Landes (Frankreich)
Notre-Dame-des-Landes
Region Pays de la Loire
Département Loire-Atlantique
Arrondissement Châteaubriant
Kanton Blain
Koordinaten 47° 23′ N, 1° 43′ W47.381666666667-1.711388888888958Koordinaten: 47° 23′ N, 1° 43′ W
Höhe 35–82 m
Fläche 37,4 km²
Einwohner 2.007 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 54 Einw./km²
Postleitzahl 44130
INSEE-Code
Website http://www.notredamedeslandes.fr/

Aktion gegen den Flughafenbau vom Juni 2006

Notre-Dame-des-Landes ist eine französische Gemeinde mit 2007 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Loire-Atlantique in der Region Pays de la Loire. Sie gehört administrativ zum Arrondissement Châteaubriant und zum Kanton Blain.

Geographie[Bearbeiten]

Die Gemeinde liegt rund 25 Kilometer nordwestlich von Nantes. Nachbargemeinden von Notre-Dame-des-Landes sind:

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gemeinde ist Teil der historischen Bretagne. Entstanden in der Mitte des 19. Jahrhunderts, hat der Ort den ursprünglichen Charakter mit Landwirtschaft, Viehzucht und ländlicher Wirtschaft beibehalten.

Infrastruktur[Bearbeiten]

Seit den frühen 2000er Jahren wurde mit der Planung eines neuen Flughafen unter dem Namen Aéroport du Grand Ouest[1] begonnen, der den Flughafen Nantes ablösen soll. Seit 10 Jahren protestieren die betroffenen Bewohner von Notre-Dame-des-Landes mit großer Entschlossenheit gegen den Flughafenbau auf ihrem Gemeindegebiet. Sie wollen verhindern, dass die Landschaft zerstört und fruchtbares Land versiegelt wird. [2]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Notre-Dame-des-Landes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://aeroport-grandouest.fr/
  2. http://www.bei-abriss-aufstand.de/2012/10/25/solidaritatserklarung-fur-notre-dame-des-landes/