Novedrate

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Novedrate
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Novedrate (Italien)
Novedrate
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Como (CO)
Lokale Bezeichnung: Nuedraa
Koordinaten: 45° 42′ N, 9° 7′ O45.79.1166666666667277Koordinaten: 45° 42′ 0″ N, 9° 7′ 0″ O
Höhe: 277 m s.l.m.
Fläche: 2,83 km²
Einwohner: 2.921 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.032 Einw./km²
Postleitzahl: 22060
Vorwahl: 031
ISTAT-Nummer: 013163
Volksbezeichnung: Novedratesi
Website: Novedrate
Donatuskirche in Novedrate

Novedrate ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 2921 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Como in der Lombardei. Die Gemeinde liegt etwa 12,5 Kilometer südsüdöstlich von Como und grenzt unmittelbar an die Provinz Monza und Brianza. Die westliche Grenze bildet die Serenza, ein Nebenfluss des Seveso.

Geschichte[Bearbeiten]

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Gemeinde 1017.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten]

Lange Zeit war Novedrate Firmensitz von IBM in Italien. Seit 2006 befindet sich dort der Campus der privaten Università degli Studi eCampus.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Novedrate – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.