Nuevo Colombino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Estadio Nuevo Colombino
Haupttribüne
Haupttribüne
Daten
Ort SpanienSpanien Huelva, Spanien
Koordinaten 37° 14′ 47″ N, 6° 57′ 15″ W37.246388888889-6.9541666666667Koordinaten: 37° 14′ 47″ N, 6° 57′ 15″ W
Eigentümer Stadt Huelva
Eröffnung 8. November 2001
Erstes Spiel Recreativo HuelvaNewcastle United 3:0
Oberfläche Naturrasen
Kosten 14 Mio.
Architekt Joaquín Aramburu
Kapazität 19.860 Plätze
Spielfläche 108 x 71 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele von Recreativo Huelva

Das Estadio Nuevo Colombino ist ein in der spanischen Stadt Huelva gelegenes Fußballstadion. Es dient dem Klub Recreativo Huelva als Heimstätte.

Geschichte[Bearbeiten]

Rückseite der Haupttribüne

Das vom spanischen Architekten Joaquín Aramburu konzipierte Nuevo Colombino Stadion wurde am 8. November 2001 eröffnet, und dient seither dem ältesten spanischen Fußballverein Recreativo Huelva als Wettkampfstätte. Es ersetzte das bereits 40 Jahre alte Estadio Colombino. Das Stadion fasst insgesamt 19.860 Zuschauer, allesamt auf Sitzplätzen, und beherbergt außerdem 32 VIP-Logen.[1] 4.154 m² stehen als Parkplatz zu Verfügung. An das Stadion angebaut befinden sich zudem Einkaufszentren.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Estadio Nuevo Colombino – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. stadionwelt.de: Liste spanischer Stadien - Kapazität